Über uns / Kontakte

Über die Initiative

Mit unserer Initiative möchten wir alle Bürger*innen ansprechen, zukünftige Lebensbedingungen mit zu gestalten, neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

Wir haben uns im Frühjahr 2020 mit dem Ziel gegründet, dass alle Mitbürger*innen bestmöglich versorgt in unserem Dorf leben können. Dabei stehen Bürger*innen mit Unterstützungsbedarf im Fokus, damit sie selbstbestimmt und in Würde leben und in ihrem vertrauten und gemeinschaftlichen Umfeld bleiben können.

Wir freuen uns sehr, dass wir sowohl bei der Stadt Mössingen, als auch beim Land auf offene Ohren stoßen. So war beispielsweise unser Antrag für das Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg „Gut beraten“ erfolgreich. Dieses Programm unterstützt Initiativen, wie die unsere, die sich um das gesellschaftliche, soziale und kulturelle Miteinander bemühen. Dadurch erhalten wir einen Zuschuss, der uns die Abrechnung von Beratungsleistungen ermöglicht.

Zu unserer großen Freude konnten wir für diese Tätigkeit bereits einen äußerst kompetenten Fachmann gewinnen: Josef Martin, Gründer und Vorsitzender der Seniorengenossenschaft Riedlingen e.V.  Seine Initiative erhielt im Jahre 2004 den IZT-Zukunftspreis (Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung mit Sitz in Berlin), mit der Begründung, dass deren Mitglieder „Versorgungstätigkeiten in vorbildlicher Weise untereinander“ regeln.

Wir haben Herrn Martin bereits kennengelernt und sind uns sicher, dass wir von seiner Erfahrung, Kreativität und Begeisterung für diesen Bereich sehr profitieren können.

Mit unserer Initiative möchten wir nachbarschaftliche Unterstützungsstrukturen aufbauen und  Themen, wie Begegnung, Betreuung, Mittagstisch, Mobilität, altersgerechtes Wohnen … und alles was Ihnen für ein „Lebenswertes Öschingen“ wichtig ist, diskutieren.

Wir sind ein Teil vom „Nachbarschaftshilfe Netzwerk Mössingen“ und erarbeiten gemeinsame Rahmenbedingungen für die häusliche Unterstützung der Bürger*innen.

Im September planen wir eine Infoveranstaltung für alle Öschinger. Aufgrund der Corona-Pandemie findet sie voraussichtlich im Freien statt.

Unser Berater Herr Martin wird bei der Veranstaltung über seine langjährige Tätigkeit und seine Erfahrungen referieren und begeistert Sie bestimmt so wie uns.

Wir möchten nicht für, sondern mit Ihnen gemeinsam planen. Nur so kann entstehen, was wirklich gebraucht wird!

Deshalb arbeiten wir einen Fragebogen aus, indem Sie Ihre Meinungen, Anliegen und Bedarfe kundtun können. Um ein breites Meinungsbild zu erhalten, ist eine große Teilnahme wichtig!

Wir wünschen uns einen guten Gedankenaustausch zwischen Jung und Alt, Alteingesessenen und Neubürgern, Fachleuten und Laien ……es betrifft uns Alle!

Ihre Steuerungsgruppe

Bild der Steuerungsgruppe
„Lebenswertes Öschingen“

Roland Rempfer (Ortschaftsrat) Tel. 22109
Sabine Schaal-Wolf (Ortschaftsrat) Tel. 24930
Frank Eger (Kirchengemeinderat) Tel. 24613
Sonja Kunze  Tel. 3782387
Linde Rempfer (s`Briggle) Tel. 22109

info@lebenswertes-oeschingen.de

Mails an die info@ Adresse werden automatisch
an alle Personen in der Steuerungsgruppe weitergeleitet