Backhaus

Backhaus2024-06-20T08:26:47+02:00

,


_________________________

Neues aus den Arbeitsgruppen:

Spendenwanderung WirWunder

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Spendenwanderung der KSK Tübingen mit betterplace statt – und wir sind diesmal mit unserem Backhausprojekt dabei! Für jeden erlaufenden KM spendet die Kreissparkasse Tübingen einen Euro!

Es gibt vier unterschiedliche Touren und ihr könnt für ein Projekt Eurer Wahl spenden! Ein toller Familienwandertag bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein!

Schaut mal rein:

Für mehr Informationen: https://www.ksk-tuebingen.de/spendenwanderung und die Online Anmeldung.

Es gibt auch noch eine ausführliche Informationen über die 4 Touren und der allgemeinen Organisation hier.

 

 

Im Anschluss gibt es eine Hockete des TSV Dettingen mit roter Wurst, Kaffee und Kuchen, Hüpfburg usw.

Wir übernehmen Eure Online-Anmeldungen bei der KSK zur Spendenwanderung gerne – wir können als Verein mehrere Menschen anmelden und benötigen nur Euren Namen und die gewünschte Tour!

Sonja Berndt-Kunze: 0176-54679076

oder Ute Hüttl: 0176-214 214 25 

Am 05.05.24 geht es dann los und wir möchten gemeinsam mit Euch nach Dettingen fahren. Wir treffen uns um 09.30 Uhr auf dem Parkplatz der Grundschule in Öschingen zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

 

By |17. April 2024|

Viel Zuspruch und sehr leckeres Essen!

Unsere erste Veranstaltung mit selbst zubereiteten Köstlichkeiten hat uns schon Tage vorher sehr begeistert und in eine aufgeregte Vorfreude versetzt. Wie wird das Wetter? Werden die Öschinger*innen unsere Pizza und Dinnete mögen?

Wird der Teig reichen, aufgehen, sich verarbeiten lassen? Klappt alles?

Und wir hatten so viel Glück – die Zusammenarbeit mit dem durchorganisierten, hilfsbereiten Hüttenteam hat uns wunderbar bereichert, das Wetter hatte ein Einsehen und viele engagierte Menschen konnten im Trockenen unsere Leckereien zaubern.

 

 

 

Tobi Hock und sein Backhäusle-Team haben „das gute Händchen“ für den perfekten Teig bewiesen und geknetet, gerollt, geschwungen und belegt. Steffi Butscher hatte den Ofen fest im Griff und zauberte knusprige und duftende Köstlichkeiten.

 

Dann passierte das Unvorhersehbare – der Starkstrom fiel aus. Der Ofen kühlte runter – ein Desaster! Die Schlange der hungrigen Menschen wurde immer länger, die Mägen knurrten durch die musikgeschwängerte Luft. Jetzt hieß es Nerven bewahren.

 

 

 

 

 

 

Doch die Öschinger wären nicht Öschinger, wenn sie sich nicht zu helfen wüssten. Die Einen nutzen die langen Wartezeiten von bis zu 1, 5 Stunden für ausgiebige Schwätzchen mit den Mithungrigen in der Schlange. Nach einem anfänglichen Schockmoment wurde munter gemurrt, geschwatzt und gelacht. Das Miteinander in der Not – mit Aussicht auf leckere Belohnung – schweißte zusammen.

Die anderen nahmen es – im wahrsten Sinne des Wortes – pragmatisch.

In unzähligen Öschinger Herden wurde am Sonntag Mittag Pizza und Dinnete gezaubert – mit unserem Rohling to go! Vielen Dank Ihr tollen Öschinger! Ihr habt uns so befeuert und gestützt – mit Euch ist dieses Festle zu einem unvergesslichen Auftakt für unser Backhäusle geworden! DANKE!

Vielen Dank auch an alle Helferinnen und Helfer und deren unterstützenden Partner und ans Pflanzenhöfle für seine großzügige Spende!

Die AG Backhäusle trifft sich das nächste Mal am 29.09.22 um 20.00 Uhr in der Krone! Neue Mitstreiter*innen sind herzlich eingeladen dazuzukommen!

 

By |26. September 2022|

Backhaus Fest

Lebenswertes Öschingen e.V. trifft 30 Jahre Hütte – 
Das Backhäusle steht als erstes Projekt in den Startlöchern!

Es wird aufregend und lecker bei unserem ersten öffentlichen Backen:

                   Backhäusle trifft 30 Jahre Hütte 

                   am 25. September 2022 ab 10.30 Uhr 

                   auf dem Freibadparkplatz Öschingen

Wir kredenzen frische Pizza, Dinnete, und leckeren, fluffigen Hefezopf – der Erlös geht vollumfänglich in die Anschaffung unseres heißbegehrten Häussler Backofens.

Ihr seid alle herzlich eingeladen zum Essen, Schwätzen und um bekannte und neue Gesichter treffen. 

Wir, die AG Backhäusle stellen uns vor – und wir zeigen uns von unserer leckersten Seite!

Die Vertreter*innen unserer anderen Arbeitsgruppen sowie unsere Vorstandschaft werden auch vor Ort sein und informieren gerne über unsere Arbeit.

Ein ganz besonderer Service wird von uns gerne wieder angeboten: das Rikscha – Taxi zum Festle – wählen Sie einfach unsere neue Nummer von Hilfe mit Herz und Hand: 0176 – 214  214  25 und melden Sie Ihre Fahrt an.

Sie können uns unterstützen: Kommen Sie vorbei und Essen Sie Pizza und Hefezopf, spenden Sie an Lebenswertes Öschingen e.V., Stichwort: Backhäusle (Konto: DE05 6415 0020 0004 4981 37), haben Sie Lust Rikschafahrer zu werden? – melden Sie sich bei Sonja Kunze (s.kunze@lebenswertes-oeschingen.de), möchten Sie beim Festle helfen und mit uns backen – wir freuen uns Sie in die Geheimnisse der Backkunst einzuweihen!

Wir freuen uns auf Euch

Für die Arbeitsgruppe Backhäusle Tobias Hock, Marion Wagner und Sabine Schaal-Wolf

Kontakt: backhaus@lebenswertes-oeschingen.de

By |1. September 2022|

Einladung zum Treffen der Arbeitsgruppe Backhäusle

Wir laden Sie ganz herzlich ein, bei unserem nächsten Treffen am 28.04.2022 um 20:00 Uhr in der Öschinger Krone mit uns zusammen weiter zu planen.  Nachdem wir bis zum Treffen zwei Exkursionen zur Besichtigung von Backofenausstellungen durchgeführt haben werden, wollen wir gerne davon ausführlich berichten. Anschließend wird es diesmal um den aktuellen Stand zum Backhaus, Backofen und der weiteren Organisation, Aufgaben, Rahmenbedingungen Hygiene zum Betrieb und der Finanzierung gehen.

Wir freuen uns über rege Teilnahme von schon bekannten, aber auch neuen Gesichtern.

Für weitere Fragen und Informationen nehmen Sie gerne Kontakt auf :

backhaus@lebenswertes-oeschingen.de

By |5. April 2022|

Heiße Öfen für knackige Brötchen

Bei winterlichen Verhältnissen sind wir am Samstag Morgen den 02. April in Richtung Pfalz gestartet, um bei der Firma Ramster die Backofenausstellung zu besuchen. Nach einer kurzen, aber sehr informativen Einführung konnten die einzelnen Backöfen begutachtet, Vor- und Nachteile erörtert sowie offene Fragen geklärt werden. Dabei ging es um Funktion, Holzverbrauch, Anheizdauer, Aufstellmöglichkeiten, Wärmespeicherfähigkeit und nicht zuletzt auch um Kosten. Mit einem konkreten Angebot in der Tasche haben wir zufrieden die Rückfahrt angetreten. Die Fahrt als solche konnte zum Spinnen von weiteren Ideen und Definition noch offener Punkte und regem Austausch erfolgreich genutzt werden.

By |5. April 2022|

Backhäusle läßt Augen strahlen – Herzliche Einladung mitzumachen

Unsere Arbeitsgruppe ist genauso, wie wir uns das in unserem lebenswerten Öschingen vorstellen. Junge, “Halb-Alte“ und noch ältere Alt-Öschingerinnen und Neuzugezogene tauschen sich aus und wollen miteinander backen. Bei unserem ersten Treffen in der Krone war gleich klar, dass diese Gruppe sehr lebendig und spaßig wird. Jeder von uns hat Erfahrungen, Wünsche und Ideen. Neben dem Austauschen von Rezepten und dem Backen, soll die Begegnung im Vordergrund stehen. Der Wunsch nach einem richtigen Backhäusle ist bei allen groß und beim Gedanken an einen Backofen von Häussler strahlten wohl alle Augen. Deshalb planen wir eine Exkursion zur Firma Häussler.

Der Termin für diese Besichtigung wird bekannt gegeben, ebenso wie unser nächstes Treffen.

Es gibt nämlich Neuigkeiten, die wir euch gerne wissen lassen wollen. Ihr dürft also gespannt sein. Falls ihr Interesse habt, könnt ihr euch bei mir melden.

Sabine Schaal-Wolf       07473/24930

oder per mail an s.schaal-wolf@web.de    dann können wir gleich einen email Verteiler machen.

By |21. März 2022|
Nach oben